Flohmarkt

Flohmärkte 2017:

11. März 2017: Frühjahrsflohmarkt im Sport und Veranstaltungszentrum, Hungerbachweg 1
Nummernvergabe am 06. und 07. Februar jeweils von 20.00 bis 21.00 Uhr unter den Telefonnummern 0172/8328649, 08248/8885837, 08191/972796 oder 08191/4299005.

16. September 2017: Herbstflohmarkt im Sport und Veranstaltungszentrum, Hungerbachweg 1
Nummernvergabe am 03. und 04. Juli jeweils von 20.00 bis 21.00 Uhr unter den Telefonnummern 0172/8328649, 08191/972796, 08248/8885837 oder 0174/3893016.

Der Landsberger Stillgruppenflohmarkt ist der größte sortierte Kinderkleider- und Spielzeug-Basar in der Region. Angeboten wird alles rund ums Kind z.B. Kinderwagen, Autokindersitze, Fahrzeuge, Kleidung, Spielsachen und, und, und…

Stillgruppenflohmarkt 2012

Ein kleiner Eindruck unseres Herbstflohmarktes 2012 – wegen Umbaumaßnahmen des Sportzentrums einmalig in der Turnhalle der Katharinen-Grundschule. Seit 2013 findet der Basar wieder wie gewohnt im Sportzentrum statt.

 

Liebe Verkäufer bei unserem Stillgruppenflohmarkt,

hier finden Sie noch einmal alle wichtigen Infos rund um den Verkauf Ihrer Waren:

Unser Flohmarkt findet zweimal jährlich im Sportzentrum am Hungerbachweg in Landsberg statt. Die Termine finden Sie auf unserer Homepage oder in der Tagespresse.

Unsere Flohmarktöffnungszeiten sind stets:

Samstags von 8.30 Uhr – 9.45 Uhr für Schwangere unter Vorlage des Mutterpasses und einer Begleitperson.
Ab 10.15 Uhr freuen wir uns auf alle anderen Kunden. Der Flohmarkt endet um 13 Uhr.

Ihre beschriftete Ware bringen sie bitte jeweils am Tag vorher (Freitag), zwischen 15.00 und 17.00 Uhr.

So zeichnen Sie perfekt aus:

Sie verwenden eine Ettikettierpistole oder Thesakreppband (Malerband):

Buchstabe + Verkaufsnummer eingekreist, Kleidergröße, kurze aber genaue Beschreibung des Verkaufsgegenstandes (bitte nicht „Hose“, sondern z.B. „Hose blau gestreift mit Bärchen), Preis

2-teilige Sachen fügen Sie bitte mit Sicherheitsnadeln/Tesakrepp/Bindfaden zusammen (Keine Stecknadeln!)

Beschriften Sie bitte beide Teile, jedoch nur auf EINEM der beiden Teile steht der Preis

Jacken und Schneeanzüge zeichnen Sie bitte mit einem Karton-Etikett aus und befestigen dieses mit einem stabilen Bindfaden an Reißverschluss oder Aufhänger.

Ebenso verfahren Sie bitte mit besonders teuren Dingen.

Was können Sie bei uns verkaufen:

Sie können bei uns maximal 30 Kleidungsstücke verkaufen, oder einen Wäschekorb voll.

Bitte nur 3 Paar Schuhe, gut erhalten, geputzt , fest zusammengebunden.

Spielsachen können Sie in unbegrenzter Menge abgeben, jedoch bitte in Extra-Wäschekörben.

Wir freuen uns über gut erhaltene Kinderwagen, Fahrzeuge aller Art, Spiele, Bücher o.ä.

Bitte kleben Sie Puzzles, Spieleschachteln oder CDs mit Thesakrepp zu. Denken Sie daran, dass Spiele und Puzzles vollständig sein müssen.

Wir nehmen Ware ausschließlich in Wäschekörben oder Klappboxen an. Befestigen Sie bitte gut und groß ihre Verkaufsnummer darauf.

Wir nehmen weder IKEA-Taschen noch Umzugskartons an.

Wir wollen modische und gut erhaltene Ware der jeweiligen Saison verkaufen. Schauen sie bitte daraufhin ihre Verkaufsware noch einmal durch.

Bei großen, mehrteiligen Sachen (beispielsweise einem Kinderwagen) legen Sie bitte eine Liste mit rein, was alles dazu gehört.

Wir sind ein Flohmarkt für Kindersachen, deshalb nehmen wir KEINE Deko-Artikel fürs Wohnzimmer an. Aus Platzgründen können wir keine hölzernen Kinderbettgestelle aufstellen; auch Matratzen können wir nicht lagern. Aus hygienischen Gründen legen wir keine Stofftiere aus. Auch für Videokassetten haben wir kein Platzkontingent mehr.

Soweit die Infos, die im Vorfeld des Flohmarkts für Sie wichtig sind.

Herzlichen Dank, dass Sie sorgfältig auszeichnen!

Noch ein kleiner Tipp: Unsere Nummernvergabe für den Frühjahrsflohmarkt findet stets Anfang Februar statt; die Nummernvergabe für den Herbstflohmarkt bereits Anfang Juli. Die genauen Termin entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder Sie schauen auf unsere Homepage.

Sollten Sie noch Ideen für uns haben können Sie uns gerne mailen unter alexa.dorow@stillgruppe-landsberg.de